Welches Bankkonto eignet sich für digitale Nomaden?

Digitale Nomaden benötigen ein modernes Bankkonto, was zu ihrem Lifestyle passt. Es ist wichtig, dass du deine Bankgeschäfte online von überall auf der Welt zuverlässig erledigen kannst. Bei fast allen Banken ist eine kostenlose VISA oder Mastercard inklusive. Ein Blick auf die Kosten für den Auslandseinsatz solltest du definitiv werfen, um nicht von möglichen hohen Kosten überrascht zu werden. Es ist prinzipiell empfehlenswert, bei mehreren Banken ein Bankkonto zu eröffnen, um bei einem möglichen Kartenverlust oder Diebstahl nicht zahlungsunfähig zu sein. Außerdem ist der Versand einer Ersatzkarte ins Ausland nicht bei allen Banken möglich und wenn doch, können je nach Bank einige Tage verstreichen. Du bist also sehr gut aufgestellt, wenn du dir bei mindestens drei Banken ein Konto eröffnest und auf jedem Bankkonto 500 EUR bis 1.000 EUR Guthaben hast.

Die besten drei Bankkonten:

1. DKB Bankkonto
Logo DKB Bank Bankkonto digitale Nomaden

Kostenloses Girokonto
Kostenlose Visa Kreditkarte inklusive
Weltweit kostenlos bezahlen

      Weiter

2. TransferWise
Logo TransferWise Mulitwährungskonten Bankkonto digitale Nomaden

Multi-Währungs-Konto
Keine versteckten Gebühren
Kostenlose Debit Mastercard

      Weiter

3. Revolut
Logo Revolut Bank digitaler Nomade

Multi-Währungs-Konto
Direkte Ausgabenbenachrichtigungen
Sehr gute App

      Weiter

Worauf solltest du bei der Wahl des richtigen Bankkontos achten?

Die Wahl des richtigen Bankkontos hängt von deinen persönlichen Bedürfnissen und Ansprüchen ab, die du an deine Bank, das Bankkonto und die jeweilige Kreditkarte stellst. Je nach Bank, erhältst du eine kostenlose VISA oder Mastercard Kreditkarte zu deinem Bankkonto. Der Einsatz von beiden Kartentypen ist eigentlich auf der ganzen Welt sichergestellt und die Unterschiede sind kaum spürbar. In der Regel fallen für die Eröffnung und die Führung des Bankkontos keine Gebühren an. Es ist jedoch empfehlenswert, dies vor Eröffnung genau zu prüfen.

Bankkonto für digitale Nomaden

© Nicolas Herrbach – stock.adobe.com

Multiwährungskonto - Was ist das eigentlich?

Einige Banken, bzw. Fintech-Banken bieten dir ein Multiwährungskonto an. Dies bedeutet, dass du bei der Bank auf mehrere Unterkonten in verschiedenen Währungen zugreifen und Geld transferieren kannst. Du musst also nicht in jedem Land persönlich ein Bankkonto eröffnen, sondern kannst das ganz bequem online erledigen. Anschließend kannst du dir von deinem Hauptkonto zu einem super Wechselkurs, Geld in ein eine andere Währung tauschen und von diesem Konto Überweisungen tätigen. Es fallen lediglich minimale Überweisungsgebühren an. Wir haben damit bisher sehr gute Erfahrungen gemacht und können nur empfehlen, mindestens ein Multiwährungskonto zu eröffnen. Das hat uns sicherlich schon mehrere hundert Euro an Bankgebühren gespart, als wir in Kanada und den USA unterwegs waren.

Auslandseinsatzes deiner Kreditkarte

Interessant ist auch immer das Thema des Auslandseinsatzes, dem du als digitaler Nomade natürlich ausgesetzt bist. Hier unterscheiden sich die Banken ebenfalls und du solltest dies im Auge behalten. Bei der einen Bank fallen Gebühren für die Nutzung im Ausland an. Andere Banken hingegen nehmen eine prozentualen Anteil des abgehobenen Betrags.

Kundenservice und Ersatzkarten

Solltest du deine Kreditkarte einmal verlieren, ist es wichtig, dass du deine Bank 24/7 erreichen kannst, um deine Kreditkarte zu sperren und dir eine Ersatz-Kreditkarte ins Ausland bestellen kannst. Sollte die Bank das Versenden der Karte ins Ausland nicht ermöglichen, kannst du deine Ersatzkarte zum Beispiel auch zu deinen Eltern senden lassen und sie schickt dir die Ersatzkarte ins Ausland nach.

Checkliste für die Wahl des richtigen Bankkontos:

  • VISA oder Mastercard inklusive?

  • Monatlichen Kontoführungsgebühren?

  • Multiwährungskonten inklusive?

  • Gebühren für Auslandseinsatz?

  • Versand der Ersatzkarte ins Ausland?

  • 24/7  Erreichbarkeit der Bank?

Bankkonto für digitale Nomaden

Wir haben eine Übersicht mit allen wichtigen Fakten zu Bankkonten angefertigt, die für dich als digitaler Nomade bestens geeignet sind. Solltest du Informationen nicht finden, klicke einfach auf den Button “WEITER” und du gelangst direkt zur der jeweiligen Bank.

Wir empfehlen dir deine Bankkonten früh genug vor deiner Reise zu eröffnen. Oftmals ist es ein längerer Prozess, bist du alle Unterlagen erhalten hast. Es kann außerdem sein, dass du dich mit dem Post-Ident Verfahren identifizieren musst oder es wird ein Nachweis über den aktuellen Wohnsitz verlangt.

Kostenloses Girokonto
Kostenlose Visa Kreditkarte inklusive
Weltweit kostenlos bezahlen
Weltweit kostenlos Bargeld abheben

6,74 % Dispozinsen

0,01 % Habenzinsen

0 €
Jährliche Kontogebühr
0 €
Kreditkartengebühr
0 %
Kreditkartengebühr Auslandseinsatz
0 € Jährliche Kontogebühr
0 € Kreditkartengebühr
0 % Kreditkartengebühr Auslandseinsatz
Multi-Währungs-Konto
Keine versteckten Gebühren
Kostenlose Debit Mastercard
Über 6 Millionen Kunden

Kein Dispokredit

0,00 % Habenzinsen

0 €
Jährliche Kontogebühr
0 €
Kreditkartengebühr
0-2 %
Kreditkartengebühr Auslandseinsatz
0 € Jährliche Kontogebühr
0 € Kreditkartengebühr
0-2 % Kreditkartengebühr Auslandseinsatz

3. Revolut

Logo Revolut Bank digitaler Nomade
Multi-Währungs-Konto
Direkte Ausgabenbenachrichtigungen
Sehr gute App
Über 10 Millionen Kunden

Kein Dispokredit

0,00 % Habenzinsen

0 €
Jährliche Kontogebühr
0-167,88 €
Kreditkartengebühr
0-2 %
Kreditkartengebühr Auslandseinsatz
0 € Jährliche Kontogebühr
0-167,88 € Kreditkartengebühr
0-2 % Kreditkartengebühr Auslandseinsatz
Kostenlose Kontoführung
Kostenlose girocard und Visa-Karte
Weltweit kostenlos Bargeld abheben
comdirect Handy App

6,50 % Dispozinsen

0,00 % Habenzinsen

0 €
Jährliche Kontogebühr
0 €
Kreditkartengebühr
0 %
Kreditkartengebühr Auslandseinsatz
75 €
BONUS
0 € Jährliche Kontogebühr
0 € Kreditkartengebühr
0 % Kreditkartengebühr Auslandseinsatz
75 €BONUS

5. Penta

Logo Penta Bank
100% digital, 24/7 verfügbar Zugriff
Unbegrenzt Firmenkarten
Transparente Preise
Nur deutsche Firmen

Kein Dispokredit

0,00 % Habenzinsen

ab 0 €
Jährliche Kontogebühr
0 €
Kreditkartengebühr
N/A %
Kreditkartengebühr Auslandseinsatz
ab 0 € Jährliche Kontogebühr
0 € Kreditkartengebühr
N/A % Kreditkartengebühr Auslandseinsatz

6. bunq

Logo bunq Bank Bankkonto digitale Nomaden
Weltweite Karten
Keine Wechselkursgebühren
Weltweit kostenlos Bargeld abheben
Konto eröffnen in nur 5 Minuten

Kein Dispokredit

0,27 % Habenzinsen

ab 95,88 €
Jährliche Kontogebühr
ab 9,99 €
Kreditkartengebühr
0 %
Kreditkartengebühr Auslandseinsatz
ab 95,88 € Jährliche Kontogebühr
ab 9,99 € Kreditkartengebühr
0 % Kreditkartengebühr Auslandseinsatz

7. Holvi

Logo Holvi Bank Bankkonto digitale Nomaden
Geschäftskonto ab 0 EUR/Monat
Papierlose Buchhaltung
Einfaches Mobile Banking
Mehrere Mastercard Karten möglich

Kein Dispokredit

0,00 % Habenzinsen

ab 0 €
Jährliche Kontogebühr
0 €
Kreditkartengebühr
0-2,5 %
Kreditkartengebühr Auslandseinsatz
ab 0 € Jährliche Kontogebühr
0 € Kreditkartengebühr
0-2,5 % Kreditkartengebühr Auslandseinsatz

Hinweis: Wir haben alle Inhalte auf dieser Seite zum Thema Bankkonten gründlich und gewissenhaft recherchiert. Leider können Richtigkeit sowie die Aktualität von Angaben und Preise nicht immer gewährleistet werden.

© digitalnomaden.wiki | Design & Code by SaGoz Media
Button Back to top